Amputierteninitiative Amputierten - Initiative   e.V. / Gefäßkranke
   HOME      |      AKTUELLES    |     KONTAKT     |      LINKS      |      IMPRESSUM      |      SITEMAP
       
 
Dagmar Gail
Pionierarbeit
Ehrenmitglieder
Mitgliedschaften
Kommissionen
Forschungsprojekte
15-jähriges Bestehen
20-jähriges Bestehen
25-jähriges Bestehen
Ehrungen
Mitglieder kreativ
Unsere aktiven Mitarbeiter
Amputationsursachen
Risikofaktoren
Symptome
Arterielle Verschlußkrankheit
Beininfarkt
Thrombangiitis obliterans
Klippel-Trénaunay-Weber-
Syndrom
Diabetischer Fuß
Bauchaortenaneurysma
Schlaganfall
Raynaud Syndrom
Lymphgefäße
Morbus Sudeck
Trockene Makula-Degeneration
Finger
Vorfuß
Unterschenkel
Knieexartikulation
Oberschenkel
Hüftexartikulation
Borggreve
Endo-Exo-Femur-Prothesen-
Implantation
Archiv
MDK-Expertentagung
Gefäßtage
Hörfunk / TV
Presse
Persönlichkeiten
Patienten
Ärzte
Politiker
 
Gefäßschleife rot / blau (Arterien / Venen)Weltweit neu:
Gefäßschleife rot / blau
(Arterien / Venen)
 
 

Ehrungen

Besondere Würdigung der Amputierten-Initiative e.V. / Gefäßkranke
in Person von Frau Dagmar Gail
 
Verdienstkreuz Dagmar Gail Amputierten InitiativeVerdienstkreuz am BandeDie Gründerin und Vorsitzende der 1991 von ihr ins Leben gerufenen Amputierten-Initiative e.V., Dagmar Gail, ist in Anerkennung ihrer um Volk und Staat erworbenen besonderen Verdienste von dem Herrn Bundespräsidenten Horst Köhler mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden.
 
Überreicht wurde das Verdienstkreuz am Bande am 13.03.2009
von Frau Katrin Lompscher, Senatorin für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz


Pressemitteilung der Senatsverwaltung für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz
 
Pressemitteilung der Senatsverwaltung für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz vom 11. März 2009
  Auszug aus der Pressemitteilung der Senatsverwaltung für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz vom 11. März 2009:

Dagmar Gail hilft Menschen wieder auf die Beine, und das im wörtlichen Sinne. 1991 gründete sie die bundesweite Initiative für Gefäßkranke und Amputierte, die sie von Beginn an äußerst engagiert leitet. Dafür wurde Dagmar Gail jetzt vom Bundespräsidenten mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.

Längst hat sich die Initiative zur professionellen Beratungsstelle entwickelt. Dagmar Gail hilft bei Problemfällen, vermittelt spezielle fach­ärzt­liche, sozialmedizinische und auch rechtliche Hilfe. Ihr Fachwissen über Vorbeugung und Bewältigung von Amputationen hat inzwischen auch Einzug in wissen­schaft­liche Kongresse und Veranstaltungen gefunden. Sie hält selbst in der Fachwelt geschätzte Vorträge. Sie weiß, dass viele Amputationen, die wegen arterieller Durchblutungs­störungen erfolgen, bei rechtzeitiger Diagnose und Behandlung verhindert werden könnten. Daher leisten Dagmar Gail und ihre Initiative eine unermüdliche Arbeit, um die Öffentlichkeit über die Ursachen und Folgen von Amputationen aufzuklären.
[ganzen Artikel lesen]


Logo MedTech18.01.2011: Das Fachgebiet Medizintechnik der Technischen Universität Berlin bedankt sich im Rahmen der Feier zum
20-Jährigen bestehen der Amputierten-Initiative e.V. / Gefäßkranke für die besondere Unterstützung.

 
 
Prof. Dr. Ing. Marc Kraft und Dagmar Gail      Die überreichte Ehrentafel
Links: Prof. Dr. Ing. Marc Kraft und Dagmar Gail   |   Rechts: Die überreichte Ehrentafel
 

LAGeSoLAGeSo ehrt Dagmar Gail zum zum 20-Jährigen Bestehen

Es ist eine große Ehre, dass Dagmar Gail vom LAGeSo, vertreten durch
Frau Dr. Wirtmüller und Frau Posselt, diese große Anerkennung erhalten hat.

Wir übermitteln unseren tiefempfundenen Dank!

Professor Dr. med. Axel Ekkernkamp, Dagmar Gail und Vorstandsmitglied Monika Baumann
Professor Dr. med. Axel Ekkernkamp, Dagmar Gail und Vorstandsmitglied Monika Baumann



Berliner Gesundheitspreis 1995 Berliner Gesundheitspreis 1998 Verdienstmedaille 1994 1. GEK - Gesundheitspreis
       
Berliner Gesundheitspreis
1995
Berliner Gesundheitspreis
1998
Bundesverdienstmedaille
1994
1. GEK - Gesundheits-
preis

 

Verleihung der Hohmann-Medaille

Die Leiterin und Gründerin der 1991 ins Leben gerufenen Amputierten-Initiative e.V., Frau Dagmar Gail, wurde am 20.10.2009 mit der Hohmann-Medaille der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie e.V. ausgezeichnet.
 
Prof. Dr. med. Dr. h. c. mult. Georg Hohmann

Verleihung der Hohmann-Medaille Verleihung der Hohmann-Medaille Verleihung der Hohmann-Medaille
Verleihungsurkunde Programm Ehrungen und Preise
     

Hohmann-Medaille Hohmann-Medaille

Bilder der Veranstaltung:

Verleihung der Hohmann-Medaille Verleihung der Hohmann-Medaille Verleihung der Hohmann-Medaille