Amputierteninitiative Amputierten - Initiative   e.V. / Gefäßkranke
   HOME      |      AKTUELLES    |     KONTAKT     |      LINKS      |      IMPRESSUM      |      SITEMAP
       
 
Arterielle Verschlußkrankheit
Beininfarkt
Thrombangiitis obliterans
Klippel-Trénaunay-Weber-
Syndrom
Diabetischer Fuß
Bauchaortenaneurysma
Schlaganfall
Raynaud Syndrom
Lymphgefäße
Morbus Sudeck
Trockene Makula-Degeneration
 
Sie erreichen uns unter:
Tel. 030 - 803 26 75
oder über unser
Kontaktformular
 
Gefäßschleife rot / blau (Arterien / Venen)Weltweit neu:
Gefäßschleife rot / blau
(Arterien / Venen)
 
 


Gefäßerkrankungen der arteriellen, venösen und lymphatischen Gefäße — Klippel-Trénaunay-Weber-Syndrom (KTWS)


Klippel-Trénaunay-Weber-Syndrom (KTWS) Es handelt sich um eine angeborene, stark ausgeprägte
Gefäßfehlbildung mit zunehmenden Bewegungs- und
Druckschmerzen bei erhöhter Stumpftemperatur.
Wundverbandswechsel auf Grund der Blutungsneigung
mitunter problematisch.